Projekt Beschreibung

Großzügige Dachgeschoß-Mietwohnung in Zentrumslage von Bad Ischl

  • Objektnummer: 558

  • Objektart: Mietwohnung

  • Zimmer: 4

  • Wohnfläche: ca. 101 m²

  • Stockwerk: Dachgeschoss

  • Stellplatzanzahl: 1 Stellplatz

  • Lage: 4820 Bad Ischl

  • Heizung: Zentralheizung Gas

  • Heizwärmebedarf: 134 kWh/(m²*a)

  • Miete mtl.: € 995,- inkl. BK und HK

  • Kaution: 3 Bruttomonatsmieten

  • Provision: 1 Bruttomonatsmiete

Eine wirklich schöne 4 Zimmer Mietwohnung befindet sich in einem 2016 aufwändig revitalisierten bzw. neu errichteten Wohn- und Geschäftsgebäude an der Ecke Siriuskoglgasse zur Grazer Straße.
Vom zentralen Stiegenhaus aus erreicht man die Wohnung über zwei Etagen und die Stufen sind zählbar.
Die ca. 101 m² große Wohnung besteht aus Wohnküche, 3 Schlafzimmer, Abstellraum, Bad, WC und Vorraum.
Gefällig in dieser Wohnung ist das zum Teil offene Dachgebälk samt der Einbeziehung der Dachschrägen sowie die gut situierten Dachflächenfenster welche für eine angenehme, natürliche Belichtung sorgen. Vom nach Westen orientierten Balkon hat man einen schönen Gebirgsblick.

Zusätzlich stehen Ihnen noch ein Abstellraum im Keller sowie ein allgemeiner Abstellraum für Fahrräder oder Kinderwagen zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Alfred Mair, Mobil: 0676/66 21 460, Büro: 06133/40011,
Mail: a.mair@best-real.at

Exposé

INFORMATIONEN ANFORDERN:

    Mit Absenden dieser Online-Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung und der Widerufsbelehrung zu.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und Ich stimme zu, dass die von mir getätigten Angaben, sowie die von mir angegebenen Kontaktdaten, zwecks der Leistungserbringung und für den Fall von Rückfragen gespeichert werden. Des Weiteren nehme ich zur Kenntnis, dass die von mir getätigten Angaben nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben werden. Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen, verstanden und bin damit einverstanden. Des Weiteren stimme ich zu, dass vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung begonnen werden darf.